Elysis Kirchberg Luxembourg

Private (Luxemburg)Hozzáadás a kedvencekhez

Leírás

Elysis unterscheidet sich durch hohe Qualität ihrer Dienstleistungen.
Elysis ist weitaus mehr als nur ein Pflegeheim, es ist auch ein Ort, der älteren Menschen und deren Familien unverzichtbare Rahmenbedingungen für ein würdevolles Altern bietet: Respekt.
Unsere Besucher vergleichen unsere Einrichtung oft mit einem Hotel.
Elysis hat die Räume und Zimmer angenehm, komfortabel und gemütlich eingerichtet, damit sich ältere Menschen wohlfühlen.
Unser Ziel ist schlicht und einfach: Wir möchten, dass Sie sich wie zu Hause fühlen.
Wir haben uns bei der Auswahl der Dekoration, des Mobiliars und des Tafelgeschirrs der Etagen sehr bemüht. Außerdem, können Sie Ihr Zimmer zuzammen mit Ihrer Familie persönlich gestalten und Möbel und Dekorationsgegenstände, die für Sie einen sentimentalen Wert haben, auswählen und mitbringen.
Elysis nimmt Menschen auf, die unter dem Verlust einer körperlichen und psychischen Autonomie leiden.
Elysis respektiert die Lebensgewohnheiten des Bewohners.
Elysis bietet den Familien Besuchszeiten ohne zeitliche Einschränkungen.
Elysis ist ein Ort, der sich durch die Qualität seiner Dienstleistungen und seiner Pflege unterscheidet.
Elysis achtet auf qualitativ hochwertige Innovationen und stetige Verbesserungen, um die erstklassige Betreuung und Pflege aufrecht zu erhalten.
Elysis bietet motivierende Arbeitsbedingungen in einem angenehmen Klima. Die Pflege und Dienstleistungen werden mit einem ausreichenden Personalbestand, sowie kompetenten und qualifizierten Pflegemitarbeiten durchgeführt. Die Schaffung eines qualitativ, hochwertigen Lebensumfeldes hat für unsere gesamte Belegschaft oberste Priorität.
Diese Lebensqualität äußert sich:
  • in Gesten (Handreichungen), die Ihren Alltag erleichtern,
  • in verschiedenen, auf den Bewohner angepassten therapeutische Aktivitäten und
  • in einer relationalen Qualität mit Hilfe einer Bezugsperson, die privilegiertes Bindeglied zwischen der Familie und dem Bewohner ist.
Die Bezugsperson ist Ihr Ansprechpartner. Sie hält Sie über alltägliche Neuigkeiten und das Befinden Ihres Angehörigen auf dem Laufenden und achtet auf seine Bedürfnisse.
Aufnahmebedingungen.
Elysis nimmt nur solche Bewohner auf, deren psychische und/oder körperliche Autonomie nicht mehr gegeben ist.
Ein Verlust der körperlichen Autonomie liegt vor, wenn alltägliche Handlungen nicht mehr autonom verrichtet werden können, so z. B. bei der Fortbewegung, der Nahrungsaufnahme, der Körperpflege, dem Ankleiden.
Bei einem Verlust der psychischen Autonomie spricht man z. B. bei Gedächtnis-, Konzentrations- oder Orientierungsstörungen.
Um Ihnen optimal angepasste Dienstleistungen anzubieten, wird unsere verantwortliche Krankenpflegerin zu Ihnen nach Hause oder ins Krankenhaus kommen, um Ihre Hilfe- und Pflegeleistungen abzuwägen und festzulegen, welche durch Ihre Pflegebedürftigkeit erforderlich wurden.
Elysis legt einen Aufnahmegrenzwert von 21 Pflegestunden pro Woche fest. Unterhalb dieser Schwelle wird auf Ihren Pensionspreis ein Zuschlag erhoben. Die Pflegekriterien gibt die Pflegeversicherung vor. 
Die Betreuung besteht aus zwei ergänzenden Ansätzen:
Bei Pflegeabhängigkeit Unterstützung bei den elementaren Handlungen des täglichen Lebens
Unterstützung durch die Therapeuten
Das geschulte Personal gewährleistet die Unterstützung der Palliativpflege einschließlich der medizinischen, psychologischen, sozialen und spirituellen Bedürfnisse einer sterbenden Person.
Die Unterstützung bei Pflegeabhängigkeit von alltäglichen Aktivitäten wie die Hilfe beim Toilettengang, beim Anziehen, Komfortpflege, beim Essen, bei Bewegungen, wird durch die Pfleger gewährleistet.
Die therapeutische Unterstützung wird durch 3 Berufsgruppen gewährleistet: Erziehern, Ergotherapeuten und Physiotherapeuten.
Die Erzieher organisieren verschiedene Aktivitäten.
Die Ergotherapeuten kümmern sich um die Bewertung der Pflegebedürftigkeit der Bewohner. Sie bestimmen den Grad der Autonomie und erstellen ein sensorisches Gesamtbild, auf dessen Grundlage interdisziplinär an der Bewahrung der verbleibenden Fähigkeiten gearbeitet wird.
Der Physiotherapeut ist nach entsprechender Verschreibung der Maßnahmen für die Rehabilitation verantwortlich.
Alle diese Maßnahmen haben das Ziel, die Fähigkeiten der alternden Menschen sowie der Bewohner, die ein Trauma oder einer schwere Operation hinter sich haben, aufrechtzuerhalten oder wiederherzustellen.
Die Krankenschwestern kümmern sich um die Pflege und die therapeutische und klinische Betreuung. Sie stellen zudem das Bindeglied zwischen den Familien und Ärzten her.
Der Psychologe wird bei Bedarf, auf Beschluss der Pflegeversicherung oder auf persönliche Anfrage des Bewohners tätig.
Drei Hausärzte kommen in unsere Einrichtung.
Jeden Tag ist ein Arzt im Haus, entweder morgens oder nachmittags. Im Schichtsystem ist ein Bereitschaftsdienst jeden Tag und rund um die Uhr erreichbar. Sie können zwischen 3 zuständigen Ärzten wählen.
Wenn Sie lieber Ihren persönlichen Hausarzt behalten wollen, ist dies durchaus möglich. Sie müssen jedoch wissen, dass dann kein permanenter Bereitschaftsdienst gewährleistet werden kann.
Wir haben uns entschieden, mit einer begrenzten Zahl von Ärzten zu arbeiten, um den Ablauf der Arztbesuche und die Betreuung der Bewohner zu vereinfachen und um die Pflegequalität zu erhöhen.
Die Ärzte werden auf Anfrage des Bewohners, der Familie oder des Personals tätig.
Wir haben einen ausgebildeten Arzt in Altersheilkunde eingestellt. Er nimmt die geriatrische Bewertung unserer Bewohner vor, nimmt an unseren interdisziplinären Besprechungen teil und kümmert sich um die hausinterne Fortbildung unserer Mitarbeiter. Er arbeitet eng mit den Hausärzten zusammen.
Die Arztbesuche werden nach den tatsächlich erbrachten Leistungen abgerechnet und nicht mit einer wöchentlichen Pauschale.
Die Arzthonorare werden der monatlichen Rechnung hinzugefügt und sind direkt an den Arzt zu begleichen.
Aus medizinischer Sicht umfasst Lebensqualität:
  • Die geriatrische Bewertung
  • Die medizinische Überwachung
  • Die Schmerzbehandlung
  • Die Palliativpflege
  • Die Begleitung des Lebensendes

Unsere anderen externen Referenten:

  • Wir bieten Ihnen in unserer Einrichtung zur Steigerung Ihres Wohlbefindens Zahnpflege, augen- und ohrenärztliche Betreuung sowie Fußpflege an.
  • Für Ihr Wohlbefinden stehen unseren Bewohnern auch ein Frisörsalon und ein Schönheitsinstitut zur Verfügung, die sich im Erdgeschoss befinden.
  • Alle Termine werden von unseren Mitarbeitern auf Anfrage vereinbart.
Die Pflegegarantie
Sie haben die Elysis Pflegegarantie schon erworben.
Mit diesem in Luxemburg einzigartigem Konzept profitieren Sie vorrangig von allen unseren Dienstleistungen:
  • Pflege zu Hause für den Inhaber einer Pflegegarantie
  • Möglichkeit einer temporären Unterbringung, einem Urlaub oder einer Genesung
  • Definitive Unterbringung bei Verlust der körperlichen oder psychischen Autonomie
Wie informieren Sie Ihre Angehörigen, dass Sie Inhaber einer Pflegegarantie sind ?
Zögern Sie nicht, ein Familienmitglied oder Ihren behandelnden Arzt zu informieren, dass Sie sich bei uns angemeldet haben.
Führen Sie eine Visitenkarte von Elysis bei sich, auf der Sie angeben, dass Sie Inhaber einer Pflegegarantie bei uns sind. Diese garantiert Ihnen eine vorrangige Aufnahme.
Sie werden pflegebedürftig. Was tun ?
Sie leben zu Hause und Ihre autonome Verpflegung und Versorgung werden immer schwieriger. Ihre Angehörigen oder Ihr behandelnder Arzt können sich mit Elysis in Verbindung setzen.
Wir werden Ihren Pflegebedarf auswerten und Ihre Aufnahme und Betreuung in unserem Haus organisieren.
Nach einem Krankenhausaufenthalt ist es Ihnen nicht mehr möglich nach Hause zurückzukehren. Ein Sozialarbeiter wird sich mit Elysis in Verbindung setzen. Ihre Aufnahme erfolgt gemäß Ihrer Pflegegarantiefrist. 

Részleteit

City Luxembourg
Address 22 rue Jos Leydenbach
Phone +352264381-1
Phone Fax: +352261035-15
Email ---
Sub-categories Geriatrien, Pflegeheim

Hely

Luxembourg, Luxembourg, Luxemburg
22 rue Jos Leydenbach Luxembourg, L-1947